AGB & Preise

Tarife GolfFitness

  • Einzelbetreuung Fr. 150.- / Std.
  • 10er-Abo (gültig 3 Monate) Fr. 1’400.- (Fr. 140.- / Std.)
  • Gruppentraining* (ab 6 Personen) Fr. 30.- / Lektion
  • Gruppentraining* (maximal 5 Personen) 40.- / Lektion
  • Fahrzeit & Kilometerentschädigung nach Aufwand

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
Alle Dienstleistungen von Wirkstattnatur unterliegen vollumfänglich diesen Bedingungen, sofern sie nicht durch schriftliche Vereinbarungen abgeändert oder ergänzt wurden.

1. Allgemeines
Grundsätzlich dauert eine Dienstleistung von Wirkstattnatur eine Stunde. Bei längerer Dauer wird prozentual auf 15 Minuten verrechnet. Damit ich mich seriös auf Ihre Betreuung vorbereiten kann, bitte ich um frühzeitige Buchung (mind. drei Tage im Voraus).

2. Preise und Zahlungsbedingungen
Bei einem Abonnement wird der vollständige Betrag per Einzahlungsschein 10 Tage nach Antritt des 1. Trainings überwiesen oder bar bezahlt. Einzeltrainings und andere Dienst-leistungen wie beispielweise Fettmessungen, Ernährungsanalysen oder Trainingsplanungen werden im Anschluss bar bezahlt.

Die angegebenen Preise verstehen sich exklusive Reisespesen. Ebenso im Preis nicht inbegriffen sind Eintrittspreise sowie Miete von Material und ötlichkeiten (Sporthallen, Fitnesscenter, Hallenbäder, Sportanlagen, etc.). Damit Ihnen im Verhinderungsfall keine Kosten entstehen, muss die Absage bis spätestens 24 Stunden vorher erfolgen. Versäumte Termine werden zum vereinbarten Stundenansatz verrechnet.

3. Gesundheitsfragebogen
Der Gesundheitsfragebogen mit Ihren Gesundheitsangaben ist gleich zu Beginn vollständig auszufüllen. Aus Haftungsgründen von Wirkstattnatur ist dies obligatorisch. Zudem unterstützen Ihre persönlichen und detaillierten Angaben die Gestaltung eines individuellen, effizienten und effektiven Trainings. Selbstverständlich unterstellt sich Wirkstattnatur der Schweigepflicht.

4. Haftung und Versicherung
Die Haftung für Schäden jeglicher Art, die der Kunde/die Kundin im Rahmen der Inanspruchnahme von Dienstleistungen erleidet, ist ausgeschlossen. Die Versicherung ist die Sache des Kunden/der Kundin.

5. Vertragsabschluss
Der Vertrag ist mit dem Ausfüllen des Gesundheits-Fragebogens und dem gegenseitigen Unterzeichnen rechtskrätig. Die AGB von Wirkstattnatur werden hiermit anerkannt.

6. Diverses
Kann ein Abonnement aufgrund von Krankheit oder Unfall nicht mehr benützt werden, kann die Dienstleistung gegen Vorweisen eines ärztlichen Zeugnisses zu einem späteren Zeitpunkt bezogen werden. Es werden keine Leistungen zurückbezahlt.

7. Gerichtsstand
Horgen ist ausschliesslicher Gerichtsstand.

Download Preise & AGB (Version Januar 2018)